Die Yesmen reparieren die Welt

01
Jun
Die Yesmen reparieren die Welt
19:00 to 21:00
01-06-16

Die Basisgewerkschaft IWW präsentiert eine unterhaltsame Doku über kreativen Protest. Zwei nette Herren in ihren besten Jahren, haben nichts besseres zu tun, als bei jeder sich bietenden Gelegenheit, Großkonzerne solange zu nerven, ihre Veranstaltungen zu stören und diese bloßzustellen, bis diese aus lauter Verzweiflung nachgeben und letztendlich sogar nach ihrer Pfeife tanzen. Für Regierungen und Firmen wirklich unangenehm und stressig, für den Zuschauer jedoch unglaublich unterhaltsam von der ersten bis zur letzten Minute. (Komödie / Dokumentation USA 2009)

Eintritt frei | Spenden erwünscht

——————————————————————————-

Wir zeigen bis Ende des Jahres jeden Monat einen Film und der Eintritt ist sogar frei. Los geht’s am 20. April, danach immer jeden ersten Mittwoch im Monat jeweils um 19 Uhr in der Rothen Ecke. Deutsche und internationale Spielfilme, Kurzfilme, gesellschaftskritische Dokus, animierte Trickfilme – für alle was dabei.

Viele Filme werden von verschiedenen Gruppen und Initiativen präsentiert, die auf unterschiedliche Weise mit uns zu tun haben.

Die Idee ist, kulturelle Teilhabe für Kollegen und Menschen im sozial Benachteiligten Stadtteil Rothenditmold selbst zu organisieren. Aber auch alle anderen sind natürlich herzlich eingeladen. Spenden sind jedoch erwünscht, da wir für laufende Kosten darauf angewiesen sind.

Um die Filme for free zu ermöglichen, können wir an dieser Stelle jedoch bei den meisten Filmen nicht die Titel nennen. Lasst Euch überraschen

Veranstaltungsort: Rothe Ecke | Naumburger Str. 20a | Bushaltestelle 18 / 19 / 27 Engelhardstr

Uhrzeit: Immer um 19 Uhr

Mehr als ein Stadtteiladen…