Die Buslinie 27 erhalten!

Nicht abbauen, sondern den Nahverkehr ausbauen, nicht teuer sondern günstiger!

Die KVG möchte die Buslinie 27 einstellen, aber viele von uns sind angewiesen auf diese Verbindung, weil sie zum Arzt, zur Schule, zur Arbeit, zu Geschäften müssen oder kein eigenes Auto haben.

Buslinie 27
Buslinie 27

Innerhalb von einer Woche wurden schon rund 400 Unterschriften allein in Rothenditmold für die Linie 27 gesammelt. In Helleböhn wurden bereits 1300 übergeben.

Dienstags 19-20 Uhr

Laden wir zu einem Treffen in der

Rothen Ecke, Naumburgerstr. 20a

Um gemeinsam zu besprechen, was die KVG plant und zu überlegen, wie wir unserem Anliegen für einen besseren und günstigeren Nahverkehr mehr Gewicht geben können.

  • Wo können wir noch Unterschriften sammeln?

  • Wie schaffen wir noch mehr Öffentlichkeit?

Unterschriftenlisten können dort weiterhin abgeholt und abgegeben werden.

Bei Rückfragen:

 Tel.: 0176/83572195 | www.rothe-ecke.de | facebook.com/rotheecke

 

Flüchtlingen ein Gesicht und eine Stimme geben – ein Projekt in Kassel

 

Pressemitteilung von Freitag, 2. Oktober 2015
documenta-Stadt Kassel

Flüchtlingen ein Gesicht und eine Stimme geben – ein Projekt in Kassel

„Keine Angst vor Flüchtlingen – keine Angst vor mir“ – unter diesem
Motto hat das Team des Kinder- und Jugendzentrums Anne-Frank-Haus
gemeinsam mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen einen
berührenden Videoclip gedreht. Er sorgt im Internet bundesweit für
Aufmerksamkeit und kann auf den Internetseiten der Stadt Kassel
angesehen werden. Das Anne-Frank-Haus ist eine Einrichtung des
städtischen Jugendamtes.

Flüchtlingen ein Gesicht und eine Stimme geben – ein Projekt in Kassel
Flüchtlingen ein Gesicht und eine Stimme geben – ein Projekt in Kassel

Über Flüchtlinge wird dieser Tage viel geredet, aber sie selbst kommen
selten zu Wort. In dem Videoclip müssen die jungen Menschen nicht über
ihre Flucht sprechen, sondern schildern in sachlicher wie emotionaler Weiterlesen

Mehr als ein Stadtteiladen…

%d Bloggern gefällt das: